25 | 02 | 2024

Jazz am Flugplatz

jazz am flugplatz23

 

SICHERHEITSHINWEIS FÜR ANFLIEGENDE LFZ:

 Der Flugplatz Ellwangen-Erpfental EDPY weist derzeit eine weiche Grasnarbe auf! 

Erhöhte Aufmerksamkeit ist bei An- und Abflügen nötig.


Jazz am Flugplatz

VATERTAGS Donnerstag, 18. MAI 2023 ab 10 UHR

Gleich drei Highlights beim diesjährigen „Jazz am Flugplatz" in Ellwangen-Erpfental:

Die Schmuckstücke des Oldtimer Vereins Ellwangen, die legendären Vertreter des Fliegenden Museums aus Aalen und die Jazzband Hardt Stompers.

Traditional Jazz bildet den Kern ihrer mit ungebändigter Spielfreude vorgetragenen Musik.  So präsentieren sich die ursprünglich von Reutlinger Lehrern gegründete Band ihrem Publikum seit über vierzig Jahren. Klangfarblich erweitern die HARDT STOMPERS den Sound des erdigen Traditional Jazz mit Tuba und Banjo gerne zur feiner nuancierenden Hot Jazz Combo mit Gitarre und Kontrabass. Neben Jazz-Klassikern gehören Stücke im Karibischen Sound, ein bisschen Klezmer und Standards mit deutschen Texten unterlegt mit launigen Ansagen zum Repertoire. Zum vierzigsten Bandjubiläum 2020 erschien die mittlerweile vierte CD „When My Dreamboat Comes Home", siebzig Minuten überzeugend pure musikalische Lebensfreude.

Umrahmt wird das Musikerlebnis vom Oldtimerverein Ellwangen, geleitet von Peter Münch, die mit ihren edlen Exemplaren das Vorfeld des Flugplatzes verschönern werde. Natürlich dürfen, wie in den Jahren zuvor, auch Flugzeug-Oldtimer aus Aalen mit ihrem speziellen Flair nicht fehlen und man darf gespannt sein, welche Prachtstücke in diesem Jahr aus dem „Fliegenden Museum" ihren Weg nach Ellwangen-Erpfental finden werden. Gerhard & Freunde sind mit dabei und werden ihre Prachtstücke sowohl im Static Display als auch im Flug vorführen.

Der Flugplatz ist geöffnet und alle Gäste in ihren fliegenden Kisten sind herzlich willkommen. Wir empfehlen, sich vor dem Flug über die Ellwanger Homepage zu informieren bzw. am Flugplatz anzurufen. Natürlich ist auch eine Anreise am Boden möglich. Über die zunehmende Anzahl an Gästen mit E-Bike freuen wir uns besonders. Sitzplätze in ausreichender Zahl sind vorbereitet.

Rundflügen auf den vereinseigenen motogetriebenen Maschinen ergänzen das umfangreiche Programm!

Berühmt ist inzwischen auch die Ellwanger Küche, die wie bei früheren festlichen Anlässen, es den Gästen an nichts fehlen lässt. Einem gemütlichen Vatertag in geselliger Runde bei bester Musik steht also nichts im Wege.

Die Fliegergruppe Ellwangen heißt schon jetzt alle Gäste am 18. Mai, dem Vatertag, auf dem Fluggelände in Erpfental herzlich willkommen.

 

Verfasser: Dr. M. Schlipf